Geldspende der Theatergruppe BOLLERATZE

von links: Rudolf Starck (Geschäftsführer der Frankfurter Stiftung für krebskranke Kinder) Jonathan Gräser (Technik), Chiara Reinhard, Francesca D’Addario, Lena Schinkel, Emilia Lato (alles Schauspielerinnen), Fr. Scheidler und Fr. Hendrich (Theaterleitung der Theatergruppe Bolleratze der Alteburg-Schule)

Geldspende des Teams der Theatergruppe BOLLERATZE der Alteburg-Schule in Biebergemünd zugunsten der Frankfurter Stiftung für krebskranke Kinder. Von jeder Eintrittskarte des von ihnen aufgeführten Stücks „Beim Leben meiner Schwester“ ging ein Euro an die Stiftung.

Kontakt

Frankfurter Stiftung
für krebskranke Kinder

Komturstraße 3a
60528 Frankfurt

Tel. 069 678665-0
Fax 069 678665-94

info@kinderkrebsstiftung-frankfurt.de

Spendenkonto

Frankfurter Sparkasse 1822
IBAN: DE43 5005 0201 1245 6354 40
SWIFT-BIC: HELADEF1822

Charity-Shopping

Aus jedem Online-Einkauf eine gute Tat machen und die Frankfurter Stiftung für krebskranke Kinder unterstützen. Über Gooding oder AmazonSmile geht das ganz einfach.

Gooding

So funktioniert Gooding:

AmazonSmile