Testament oder Vermächtnis

Mit einem Testament oder Vermächtnisse zugunsten der Frankfurter Stiftung für krebskranke Kinder schenken Sie den jungen Patienten Hoffnung auf ein langes, gutes Leben

Es geschieht nichts Gutes, außer: man tut es!

(Erich Kästner)

Haben Sie auch schon einmal darüber nachgedacht, dass Sie etwas Gutes tun möchten, das über Ihr Leben hinaus geht und an Sie erinnert?

Die Frankfurter Stiftung für krebskranke Kinder hat mit der Verpflichtung, Ursachen und Behandlungsmöglichkeiten von Krebserkrankungen im Kindes- und Jugendalter zu erforschen, ein hohes Maß an Verantwortung übernommen. Der Bau und Betrieb eines eigenen Forschungshauses sucht im Rhein-Main-Gebiet aber auch in Deutschland seinesgleichen. Der hohe Anspruch an unsere Forschungsleistungen, die Finanzierung der Forschung im Dr. Petra Joh-Haus und der Betrieb des Forschungshauses erfordern eine stabile finanzielle Basis.

Der Stiftung übertragene Nachlässe oder Vermächtnisse bilden eine wichtige Grundlage zur Erreichung unseres angestrebten Ziels: Alle an Krebs erkrankten Kinder und Jugendlichen sollen eine Chance auf Heilung und eine gesunde Zukunft haben. Wenn Sie sich mit dem Gedanken tragen, Ihr Testament oder ein Vermächtnis zu Gunsten der Frankfurter Stiftung für krebskranke Kinder zu verfassen, laden wir Sie gerne zu einem Gespräch und zu einer Führung durch unser Haus ein. Rufen Sie uns an, um einen Termin zu vereinbaren.

Kontakt

Eva-Maria Hehlert

Nachlassverwaltung

Marcus Klüssendorf

Geschäftsführer

Kontakt

Frankfurter Stiftung
für krebskranke Kinder

Komturstraße 3a
60528 Frankfurt

Tel. 069 678665-0
Fax 069 678665-94

info@kinderkrebsstiftung-frankfurt.de

Spendenkonto

Frankfurter Sparkasse 1822
IBAN: DE43 5005 0201 1245 6354 40
SWIFT-BIC: HELADEF1822

Charity-Shopping

Aus jedem Online-Einkauf eine gute Tat machen und die Frankfurter Stiftung für krebskranke Kinder unterstützen. Über Gooding oder AmazonSmile geht das ganz einfach.

Gooding

So funktioniert Gooding:

AmazonSmile