Siemens AG

Frau Miriam Erben (2.v.l) und Frau Carola Schönbrunn (4.v.l.) von der Siemens AG überreichten unserem Geschäftsführer Herrn Rudolf Starck (1.v.l.) sowie dem Vorsitzenden der Frankfurter Stiftung für krebskranke Kinder, Herrn Dr. Jürgen Vogt (3.v.l.), einen Scheck in Höhe von 2500,- €.

In diesem Jahr hat sich die Siemens AG in Frankfurt Niederrad entschlossen, unsere Forschung mit einer Spende zu unterstützen. Hierzu wurden im Rahmen der Firmenaktion „Spenden statt Geschenke“ in der Weihnachtszeit auf Geschenke an Kunden verzichtet. In Vertretung der Betriebsleitung sowie des Sprechers der Siemens AG, Niederlassung Frankfurt, besichtigten heute Frau Miriam Erben und Frau Carola Schönbrunn das Forschungshaus der Frankfurter Stiftung für krebskranke Kinder.

Wir bedanken uns bei allen Mitarbeitern für das soziale Engagement und wünschen Ihnen weiterhin alles Gute.

Kontakt

Frankfurter Stiftung
für krebskranke Kinder

Komturstraße 3a
60528 Frankfurt

Tel. 069 678665-0
Fax 069 678665-94

info@kinderkrebsstiftung-frankfurt.de

Spendenkonto

Frankfurter Sparkasse 1822
IBAN: DE43 5005 0201 1245 6354 40
SWIFT-BIC: HELADEF1822

Charity-Shopping

Aus jedem Online-Einkauf eine gute Tat machen und die Frankfurter Stiftung für krebskranke Kinder unterstützen. Über Gooding oder AmazonSmile geht das ganz einfach.

Gooding

So funktioniert Gooding:

AmazonSmile