Bereits zum dritten Mal konnte unser Vorstandsmitglied Rudolf Starck am 20. November 2020 eine großzügige Spende von Sven Mattis, Inhaber der Firma WCP, entgegennehmen. Mit 10.000 Euro unterstützt die WCP GmbH erneut die Forschung und die Arbeit der Frankfurter Stiftung für krebskranke Kinder. Im Namen der jungen Patienten und deren Angehörigen bedanken wir uns herzlichst bei Sven Mattis und seinem Team für diese wunderbare und wichtige Unterstützung.

Große Freude hat uns der Brief des Teams von WCP bereitet, den wir nach der Spendenübergabe erhalten haben:

„Das Team von WCP bedankt sich ganz herzlich für das schöne und farbenfrohe Bild, das uns von Herrn Rudolf Starck überreicht wurde.

Nach einem außergewöhnlichen Jahr voller Herausforderungen und extremen Ereignissen wurde uns erneut bewusst, dass Gesundheit nicht selbstverständlich ist. Gerade in schweren Zeiten - die oft auch finanziell negative Auswirkungen haben - wollen wir an unsere Mitmenschen denken, die sich in noch schwierigeren Situationen befinden.

Die WCP GmbH möchte deshalb mit der diesjährigen Spende an die „Frankfurter Stiftung für krebskranke Kinder“ die Forschung und die Arbeit der Organisation unterstützen.“

Herzlichen Dank für diese wohltuenden Zeilen.

Zum Seitenanfang

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.