Auch 2019 unterstützte die Wire Cut Prototypes GmbH die Arbeit unserer Stiftung mit einer großzügigen Spende.

Nach einer kurzen Hausführung durch den Geschäftsführer der Frankfurter Stiftung für krebskranke Kinder, Herr Rudolf Starck (1.v.l), überreicht Herr Sven Mattis (2.v.l.), Geschäftsführer der Wire Cut Prototypes GmbH, den großzügigen Spendenscheck in Höhe von 8.000,- Euro.

Wir bedanken uns bei Herrn Mattis und seinen Mitarbeitern ganz herzlich, dass sie unsere Forschung weiterhin so großzügig unterstützen.

 

 

 

 

 

Zum Seitenanfang

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.