von links: Dr. Jens-Uwe Vogel (Frankfurter Stiftung für krebskranke Kinder), Yavuz Coruk (Verkehrsleiter der TLS)

Dieses Jahr hat sich die Tls-Fright GmbH aus Hanau entschieden anstelle von Weihnachtsgeschenken die Arbeit unserer Stiftung mit einer Spende in Höhe von 1.000 Euro zu unterstützen.

Die Tls-Fright GmbH ist ein im Jahr 2004 gegründetes zertifiziertes Dienstleistungs- und Transportunternehmen, das seit 2008 mit Umwandlung in eine GmbH kontinuierlich expandiert.

Am 2.12. überreichte Herr Yavuz Coruk (Verkehrsleiter der TLS) nach einer Führung durch unser Forschungshaus, einen Spendenscheck an Herrn Dr. Jens-Uwe Vogel (Frankfurter Stiftung für krebskranke Kinder).

Wir bedanken uns bei Herrn Coruk und seinem Unternehmen und wünschen eine schöne Vorweihnachtszeit.

 

Zum Seitenanfang
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok