Spendenübergaben

Die Eheleute Julia Klein und Ken Klein überreichten heute nach einer Führung durch das Forschungshaus eine Spende in Höhe von 707,44 Euro.

Am Samstag, 02. Februar 2019, fand kurz vor Anpfiff des Spiels von Eintracht Frankfurt gegen Borussia Dortmund die symbolische Scheckübergabe statt.

Bereits zum dritten Mal unterstützt die eGentic GmbH aus Sulzbach unsere Forschungsarbeit mit einer Spende.

Seit mehreren Jahren unterstützt die Arnold GmbH aus Frankfurt unsere Forschungsarbeit - so auch 2018.

In diesem Jahr hat sich Sven Mattis, Geschäftsführer der Wire Cut Prototypes GmbH, dazu entschlossen, unsere Stiftung mit einer Spende zu unterstützen.

Anstelle von Weihnachtsgeschenken fördert die BULL RESEARCH CONSULTING aus Dreieich dieses Jahr unsere Arbeit.

Zum Seitenanfang
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok