Danke an die Heinz und Elfriede Ganß-Stiftung

Die Heinz und Elfriede Ganß-Stiftung unterstützt mit 20.000 Euro die Anschaffung eines erforderlichen Stickstoff-Großraum-Gefrierbehälters für die Lagerung der weltweit einzigartigen Zellbank mit Chemotherapie-resistenten Krebszellen, die „Resistant Cancer Cell Line Collection (RCCL Collection).
Diese Zellbank wird seit über 30 Jahren von dem in unserem Forschungshaus ansässigen Interdisziplinären Labor für pädiatrische Tumor- und Virusforschung unter Leitung von Prof. Dr. Jindrich Cinatl etabliert und unterhalten. Sie stellt mit mittlerweile über 2.500 resistenten Krebszellen eine wesentliche Grundlage für die Kinderkrebsforschung dar. Beispielsweise wird mit ihrer Hilfe erforscht, warum Krebszellen nicht (mehr) auf eingesetzte Chemotherapeutika reagieren. Aus den gewonnen Erkenntnissen werden Strategien zur Überwindung dieser Resistenzen und neue schonende Therapiemöglichkeiten entwickelt.
In der Coronapandemie kommen Zellen aus der RCCL Collection auch bei Forschungsarbeiten zu SARS-CoV2 zum Einsatz und leisten somit „nebenbei“ einen wichtigen globalen Forschungsbeitrag.
Wir danken dem Vorstand der Heinz und Elfriede Ganß-Stiftung ganz herzlich für diese großartige und wichtige Unterstützung.

Kontakt

Frankfurter Stiftung
für krebskranke Kinder

Komturstraße 3a
60528 Frankfurt

Tel. 069 678665-0
Fax 069 678665-94

info@kinderkrebsstiftung-frankfurt.de

Spendenkonto

Frankfurter Sparkasse 1822
IBAN: DE43 5005 0201 1245 6354 40
SWIFT-BIC: HELADEF1822

Charity-Shopping

Aus jedem Online-Einkauf eine gute Tat machen und die Frankfurter Stiftung für krebskranke Kinder unterstützen. Über Gooding oder AmazonSmile geht das ganz einfach.

Gooding

So funktioniert Gooding:

AmazonSmile